Aktuelle Zeit: 19.01.2017 05:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




 Seite 1 von 1 [ 4 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: 15. Oktober 1999 - Cartoon Network UK wird verschlüsselt
BeitragVerfasst: 15.10.2009 15:27 
Technik Admin
Benutzeravatar

Registriert: 10.2007
Beiträge: 1135
Geschlecht: nicht angegeben
Am 15. Oktober 1999 ist es passiert, der bisher über Satellit frei empfangbare Kinder und vor allem zu dieser Zeit noch Cartoonsender, der am 17. September 1993 gestartet ist, wurde heute vor 10 Jahren analog grundverschlüsselt.

Bild

Ein trauriger Tag, besonders für die Cartoon Fans außerhalb von Großbritanien, die diesen Sender nun auf einmal nur noch hören und nicht mehr sehen konnten. Im Jahr 2001 wurde Cartoon Network schließlich fest verschlüsselt, dass kein Empfang außerhalb von UK mehr möglich war.

Aber wir erinnern uns gerne zurück an 6 Jahre tollen Cartoonspaß, nicht nur mit den guten Hannah Barbera Cartoons wie Top Cat oder The Flintstones, nein auch mit neuen Zeichentrickserien wie Captain Planet, The Mask oder bald auch eigenproduzierten Cartoon Stars, die im Laufe der WHAT A CARTOON SHOW entstanden sind und ihre eigene Serie bekommen haben wie "The Powerpuff Girls" oder "Dexters Laboratory".

Auch deutsche Zeichentrickserien wie "Tabaluga" liefen beim englischen Cartoon Network, es war eben ein Sender der Cartoonspaß für groß und klein geboten hatte, egal ob Klassiker oder neuer Cartoon, jede Altersschicht war mit dem Sender gut bedient und dazu folgte noch das Programmdesign mit Trailern und Bumpern, die einen wirklich auch nicht einmal dann den Spaß verdorben haben, wenn gerade einmal Werbung kam.

Als Bonus gab es noch in den Abendstunden TNT Classic Movies, was man in Mitteleuropa immer von 22:00 Uhr - 06:00 Uhr sehen konnte, dieser Sender war an eine erwachsenere Zielgruppe gerichtet und konzentrierte sich auf alte Western und schwarzweiß Filme. Das einzige Highlight was vielleicht auch jüngere Zuschauer begeistern konnte war bei TNT Classic Movies das Freitags Wrestling der WCW um 22:00 Uhr.

Aber es war eine schöne Zeit und wir Cartoonfans werden das Original Englische Cartoon Network niemals vergessen, ich bin sicher, der eine oder die andere hat bestimmt tolle Erinnerungen an diese Zeit, deswegen gebe ich euch hier eine Möglichkeit, diese einmal zu veröffentlichen und darüber zu erzählen, was war das Cartoon Network damals für euch, was habt ihr da am liebsten gesehen, was mochtet ihr gar nicht, was habt ihr gut in Erinnerung behalten?


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.10.2009 15:49 
Applejack
Benutzeravatar

Registriert: 10.2007
Beiträge: 705
Wohnort: Graz
Geschlecht: männlich
Ohh jaaa, das war ne echt tolle Zeit als wir damals in den 90er Jahren CN UK noch FTA sehen konnten. Das war für mich zumindest Luxus pur, weil abgesehen von Nickelodeon gab es keinen eigenständigen Kindersender :D

Ich muss zugeben, das ich wirklich fast jeden Cartoon mochte. Egal ob die Warner Bros Sachen wie Looney Tunes, Animaniacs bzw. Tiny Toons oder eben die Hanna Barbera Classic Cartoons wie flintstones, Wacky Races, Top Cat usw,... Ich mochte sie alle! Ab 1995 kam dann auch vermehrt neuere Cartoons dazu wie Dexter's Labor, Johnny Bravo, Cow & Chicken, Powerpuff Girls oder eben Freakazoid! 1998 herum gab es am vormittag sogar einen Cartoonblock für jüngere Kids (ohne Zusatzlogo), da liefen dann Tabaluga und Blinky Bill.

TNT UK fand ich zwar für Filmfans ganz OK, aber mein Geschmack war es nicht. Ich hab nix gegen alte Filme, aber sowas wie Western oder ein Schwarz/Weiß Film war nix für mich. Wrestling widerrum fand ich ganz OK, da sah ich mir manchmal an.

Damals war es leider so, dass CN UK in Deutschland/Österreich nur über Sat empfangbar war, viele die damals Kabel hatten oder zu jung waren kannte das alte CN leider nicht!

Ich vermisse den Sender einfach, es hat mir echt schöne Fernsehstunden vorbereitet und hatte echt großen Cartoonspaß!

Promo Hinweis von CN UK 1993:
http://www.youtube.com/watch?v=Z5-kVjMC4tc&feature=relatedhttp://www.youtube.com/watch?v=zALQVRwlbWU&feature=related

CN UK 1993 Trailers:
http://www.youtube.com/watch?v=Sr8kq0xDTxY

Hinweis das CN in Großbritannien über Kabel 24 Stunden am Tag empfangbar ist
+ Wechsel von CN UK auf TNT UK!:
http://www.youtube.com/watch?v=r0THvbtm7RQ&feature=related


Zuletzt geändert von tommy87 am 15.10.2009 16:18, insgesamt 1-mal geändert.

Offline
  Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.10.2009 15:58 
Technik Admin
Benutzeravatar

Registriert: 10.2007
Beiträge: 1135
Geschlecht: nicht angegeben
Auch wenn die Zeit mit Cartoon Network bei mir wesentlich kürzer war als die mit Nickelodeon, muss ich doch zugeben, dass ich auch viele tolle Fernsehstunden mit Cartoon Network hatte.

Denn die Sache war bei mir früher ja die, ich hatte Kabelanschluss, wos Cartoon Network ja nicht gab und meine zwei Großeltern hatten Satellitenempfang und da hab ichs wirklich jedes Mal gesehen. Bei meiner einen Oma wars noch besser das zu schauen, weil die hatte ein zweites Wohnzimmer und da konnte ichs wirklich immer, genauso wie SKY ONE, Disney Channel UK usw. in aller Ruhe schauen :D

Cartoon Network war einfach ein besonderer Sender, mich hat da auch nichts gestört, mir hat da auch alles gefallen. Wenn ich mir das heutige Cartoon Network anschaue, besonders den deutschen Ableger und dann läuft da so etwas wie Staraoke oder Teen Buzz, was da überhaupt nichts zu suchen hat, dann kann ich da nur mit dem Kopf schütteln und schalte ab, aber früher war ich immer froh, wenn ich Cartoon Network sehen konnte, und Abschalten??? das war bei Cartoon Network UK und Nickelodeon Deutschland ein Fremdwort für mich.

Denn Cartoon Network hat wirklich aus dem großen Archiv alles gezeigt, Cartoons für Fans von abgedrehten Cartoons, Cartoons für die jüngeren Zuschauer, fremdproduzierte Cartoons, ältere Cartoons, neuere Cartoons, Action Cartoons wie Swat Cats und Johnny Quest. Also von der Auswahl war das sehr breit gefächert und somit wurds da auch nie langweilig.

Und Cartoon Network hab ichs zu verdanken, dass ich Englisch sprechen kann, denn weil ich da zum ersten Mal "Familie Feuerstein" oder "Bugs Bunny" auf Englisch gesehen habe, habe ich auch beim Fernsehen schauen Englisch gelernt, denn ich wollte verstehen, was die da sagen, auch wenn meine Oma immer gesagt hat "Was guckst du denn des, das ist doch gar nicht Deutsch?" das war mir egal, das Programm hat mir sehr gut gefallen und ich hab dabei wirklich perfekt Englisch sprechen gelernt, weil ich das schon weit vor der 5. Klasse konnte und in der Schule immer 1er und 2er in Englisch hatte.

Also kann ich zusammenfassend sagen, Cartoon Network hat mich nicht nur mit einem abgedrehten bunten verrückten Programm unterhalten, nein, es hat mir auch noch Englisch beigebracht, noch lange bevor das einige Lehrer konnten, und das ist ein großer Vorteil. Von Wegen Cartoons machen dumm und beschränkt - wer sowas sagt hat von der Welt keine Ahnung.


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.10.2009 16:06 
Applejack
Benutzeravatar

Registriert: 10.2007
Beiträge: 705
Wohnort: Graz
Geschlecht: männlich
Ja, der Sender ist wirklich große Klasse.

Vorallem liefen dort auch Folgen von Cartoonserien wie Tom & Jerry oder Looney Tunes die man im deutschen TV endweder geschnitten oder gar nicht gesehen hat. Und das war auch eine Besonderheit! Abspänne wurden immer gezeigt und auch meist ohne Einblendungen!

Ich hab durch CN auch englisch gelernt, obwohl ich englisch am Anfang nicht leiden konnte. Dieser Sender werde ich immer in Erinnerung behalten!

Seit der Grundverschlüsselung hat CN auch noch sein Cartoon Archiv erweitert und zeigte auch Teletoon Produktionen wie Angela Anaconda, immer Ärger mit Newton und einige Jahre später auch George, der aus dem Dschungel kam und Atomic Betty. Und noch später sogar liefen dort auch Cartoons für Erwachsene in der[adult swim] Schiene.

CN war Anfang 2000er auch noch sehr gut, nur in den letzten 3-4 Jahren wurde es durch Animes, Realserien und Live Shows das Image des Senders völlig zerstört und ist heute leider nicht mehr durchgehend sehenswert als in den 90er Jahren/Anfang 2000er.
Siehe CN USA was daraus geworden ist.

Nebenbei erwähnt CN UK hatte damals in den 90er Jahren 3 Slogans:
1.Slogan: right here, right now (1993 - 1994)
2.Slogan: the best place for cartoons (1995 - 1996)
3.Slogan: the home of the top toon stars (1997 - 1999)


Offline
  Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron