Aktuelle Zeit: 05.12.2016 05:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




 Seite 3 von 3 [ 38 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Star Trek, das nächste Jahrhundert
BeitragVerfasst: 01.06.2012 21:23 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 07.2008
Beiträge: 205
Wohnort: Dabringhausen
Geschlecht: nicht angegeben
Du Talia, hab auch mal ne Frage.
Ich glaub, das Schiff ist schon moderner, sieht vorne aus wie ein Keil, das Mittelteil klebt einfach da dran wie ein Eis am Stiel. Der Antrieb da ist schräg dran und die sehen so rundlich aus. Unter dem Schiff, da ist so ein Teil, das sieht aus wie Haifischzähne. Blöder Vergleich, aber sieht so aus. Ach ja, am Antrieb, da sind so halbrunde blaue Einschnitte und das Schiff ist ziemlich flach. Kennst du das auch?

Emily



_________________
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Star Trek, das nächste Jahrhundert
BeitragVerfasst: 06.06.2012 20:51 
Alpha-Team
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 60
Geschlecht: nicht angegeben
Hi CB. Mal ehrlich, du machst es mir diesmal schwer. Ich werde das Rätsel aber mal lösen. Das Schiff ist flach, also ein Neubau. Alte Schiffe gingen ziemlich in die Höhe. Unten hat es eine Art Haifischmaul. Du redest vom Detektor. Das wichtige für mich ist der Antrieb. Du sprichst von halförmigen Einschnitten, also gepanzerte Antriebsgondeln. Es ist die Enterprise NCC-1701 G. Die Phoenix-Klasse.

Bild
Das Bild hat ein Wasserzeichen und zeigt den Zeichner, bzw. den Autor des Bildes.


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Star Trek, das nächste Jahrhundert
BeitragVerfasst: 07.06.2012 15:46 
Alpha-Team
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 60
Geschlecht: nicht angegeben
So, hier kommt jetzt mal, wie ich das schon länger versprochen habe, der Warpantrieb. Ich habe mehrere Links zusammen gestellt von Foren, die wissen, wie er genau funktioniert. In den Links sind Quellenangeben der Autoren mit enthalten.
Keiner dieser Links basiert auf mein geistiges Eigentum. Ich leihe sie mir nur aus und lösche diese auch sofort auf Wunsch.

http://www.desf.de/index.php/Warpantrieb

http://wh40k.lexicanum.de/wiki/Warpantrieb

http://de.memory-alpha.org/wiki/Warpantrieb

http://de.wikipedia.org/wiki/Warp-Antrieb

http://www.arndt-bruenner.de/mathe/Allg ... p/warp.htm

http://www.youtube.com/watch?v=QC8WGXJeGTw

Ich hoffe, ich kann besonders dir Seiichiro, damit helfen. Es sind so viele komplexe Angaben darunter, ich hätte das in einem Jahr nicht schreiben können.

Admiral Talia


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Star Trek, das nächste Jahrhundert
BeitragVerfasst: 07.06.2012 20:37 
Hauptadmin
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 744
Geschlecht: nicht angegeben
danke für die Zusammenstellung Talia. Ich habe schon einmal reingeschaut und es sind wirklich wahnsinnig viele Informationen. Da werde ich sicher etwas brauchen, bis ich durch bin. Aber es sieht sehr spannend aus.


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Star Trek, das nächste Jahrhundert
BeitragVerfasst: 09.06.2012 10:02 
Hauptadmin
Benutzeravatar

Registriert: 09.2007
Beiträge: 3846
Wohnort: Wermelskirchen
Geschlecht: weiblich
Bei dem Warpantrieb hätte ich schon lange verzweifelt. Einmalig, was es da alles drüber zu lesen gibt.
Ich habe aber auch mal eine Frage Talia.
Er ist lang und hinten spitz, vorne ruht eine Art Rüssel, frontmäßig gesehen ist er sehr gerade, die Flügel sind kurz und halten die Gondeln. Kleine Gondeln, der Sekundarantrieb ist mit auf den Flügeln montiert. Alles in allem eine sehr robuste und schöne Klasse. Links und rechts sind jeweils Verlängerungen von den Flügeln aus, welche wohl die Waffen halten. Wer ist es?



_________________
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Star Trek, das nächste Jahrhundert
BeitragVerfasst: 16.07.2012 17:53 
Alpha-Team
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 60
Geschlecht: nicht angegeben
Danke Chimera.
Nun aber zu deinem Typ.
Zuerst dachte ich an die Lukan-Class, aber die ist es nicht. es ist ein kleiner Kreuzer, den du meinst.
Der Rüssel vorne ist eine Sensoreinheit. Seine kleinen Flügel sprechen von einer guten Wendigkeit. Es ist ein Romulaner.
Die Verlängerungen, die du beschrieben hast, sind in der Tat Frontwaffen. Und ich möchte euch auch nicht länger auf die Folter spannen, es ist die D´Vorx-Class. gebaut von den Romulanern soll diese Klasse den kampf gegen Förderationsschiffe aufnehmen. Allerdings hat dieses Schiff ein Manko. es ist die geringe Bewaffnung. Einen Angriff einer Deviant-Class würde der D´Vorx nicht überstehenm.

Bild
Die D´Vorx-Class.
Ich möchte mich nochmals bedanken bei dem Eigentümer des Bildes für die sehr schöne Detail-Treue. Das Wasserzeichen ist gut sichtbar.

Admiral Talia
Alpha-Team


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Star Trek, das nächste Jahrhundert
BeitragVerfasst: 23.07.2012 22:04 
Hauptadmin
Benutzeravatar

Registriert: 09.2007
Beiträge: 3846
Wohnort: Wermelskirchen
Geschlecht: weiblich
Treffer und versenkt. Mehr kann ich dazu nicht mehr sagen. ich denke, wir haben hier eine Meisterin des Fachs gefunden.


Chimera



_________________
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Star Trek, das nächste Jahrhundert
BeitragVerfasst: 29.07.2012 10:46 
Hauptadmin
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 688
Wohnort: en la guarida del Lobo
Geschlecht: nicht angegeben
Das ist sehr beeindruckend Talia. Da du wirklich so gut bist, kennst du bestimmt auch das Picard´sche Manöver im Ernstfall.

Wolfsbraut



_________________
Bild
Offline
  Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 3 von 3 [ 38 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron