Aktuelle Zeit: 24.10.2017 00:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 1 von 1 [ 3 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: the real Ghostbusters
BeitragVerfasst: 15.04.2009 15:44 
Applejack
Benutzeravatar

Registriert: 10.2007
Beiträge: 705
Wohnort: Graz
Geschlecht: männlich
Handlung:
Vier Geisterjäger jagen mit Protonenstrahlern Geister und fangen diese mit ihrer „Geisterfalle“. Sie erkunden Geisterhäuser und schlagen sich sogar durch Unterwelten oder müssen sogar im Weltraum böse Gespenster zur Nichte machen. Wenn Monster, Dämonen und Phantome die Stadt bedrohen, sind sie auch zur Stelle und geben nicht auf bevor der Kampf gegen die Unwesen beendet ist. Die Grundgeschichte besteht darin, dass die vier Geisterjäger sich schon vorher länger kannten und schon mit solchen Mythen wissenschaftlich erforscht haben. So ist es auch dazugekommen das sie ein Geisterjäger Service eröffneten. Der grüne Slimer ist auch mit von der Partie und sorgt für eine Menge Spaß wenn er jeden abknutscht, besonders die Sekretärin.

Charaktere:

Egon Spengler, der Wissenschaftler:
Bild

Peter Venkman, der Frauenheld:
Bild

Ray Stants, der leicht übergewichtige Techniker:
Bild

Winston Zeddmore, der Hilfsbereite:
Bild

Janine Melnitz, die Sekretärin:
Bild

Slimer:
Bild

das offizielle Ghostbuster Logo:
Bild

Erwähnenswertes:

1.) Die Cartoonserie ist durch den Spielfilm ,,the Ghostbusters’’ (1984) zustande gekommen. Der zweite Teil folgte dann im Jahre 1989. Übrigens gibt es eine andere Cartoonversion von Filmnation die 1984 entstanden ist, aber keinen Erfolg brachte und kein bisschen an den Kinofilm erinnerte. 1997 gab es dann einen weiteren Spin off namens Extreme Ghostbusters

2.) Bei den Folgen mit Slimer ab Staffel 4 wollte man eine etwas jüngere Zielgruppe erreichen, aber dafür waren die Handlungen nicht mehr so originell und spannend wie in den vorigen Staffeln. 1988 und 1989 hieß die Serie dann ,,Slimer & the real Ghostbusters''. Die Folgen die von 1990 - 1991 produziert wurden, liefen wiederrum ohne Slimer im Vordergrund zu stellen und hatten wieder ganze Handlungsstränge.

3.) Von 1989 – 1990 erschienen 30 Hörspiel Kassetten davon!

4.) Der geniale Soundtrack zu Ghostbusters bescherte uns Ray Parker Junior, der zum Megalerfolg wurde und heute zu den besten Hits der 80er gehört

Musikvideo (Ghotsbusters theme):
http://www.youtube.com/watch?v=KvkKX035484

5.) 2007 war man im Gespräch eine dritten Spielfilm zu drehen, leider war das Interesse nicht allzu groß!


weitere Details:
Produktionsfirma: Columbia Pictures & DiC Entertainment
Produktionsjahre: 1986 – 1991
Produzenten: Dan Aykroyd & Harold Ramis
Anzahl der Folgen: 134 Folgen (7 Staffeln)

TV Ausstrahlungen:
1989 – 1991, 2001 – 2004: Sat.1
1992 – 2000: Pro7
2000: K-Toon (Pay TV)
2001, 2003 – 2006: Junior (Pay TV)

aktuelle Sendezeit:
jeden Sonntag um 6:05 Uhr (manchmal erst um 6:30 Uhr) auf Kabel 1
Es werden aber nur die Folgen mit Slimer gezeigt (ab Staffel 4)

Intro:
http://www.youtube.com/watch?v=iXh0j-zPOng



_________________
Bild
Offline
  Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.04.2009 17:09 
Technik Admin
Benutzeravatar

Registriert: 10.2007
Beiträge: 1135
Geschlecht: nicht angegeben
Das sind eben noch die richtig coolen, actiongelandenen Zeichentrickserien, dies früher auf ProSieben zu sehen gab. Es ist ja auch bemerkenswert, dass die Serie noch heute am Sonntag gaaaanz früh morgens auf kabel eins ausgestrahlt wird.

Ghostbusters kenne ich eigentlich schon von klein auf, das ist wirklich eine geniale Zeichentrickfortsetzung des ersten Spielfilmes. Der Theme Song klingt zwar im Intro leicht anders ist aber auch von Ray Parker Jr ;)

Die Zeichentrickserie ist sehr gut gemacht, die Folgen sind auch alle einzigartig und superspannend, manchmal gab es sogar Monster, die im Film vorkamen und die dann in der Zeichentrickserie erneut auftauchten, wie z.B. der Marshmallow Mann. Aber die Serie ist wirklich genial, ich finde dass die Serie einen besseren Sendeplatz verdient hätte, denn das kann man sich wirklich auch noch heute immer wieder anschauen. Das Gebäude usw. hat man ja in der Serie genial nachgezeichnet, auch der Verwahreinheit und die Geisterfallen und von den deutschen Synchronsprechern ists auch total gelungen.

An das Spin-Off Slimer & The Real Ghostbusters kann ich mich auch noch sehr gut erinnern, die Geschichten mit Slimer alleine waren auch sehr lustig, aber es fehlte da doch etwas die Action bei der Geisterjagd :D

Und auch wenn viele behaupten, die Fortsetzungsserie von 1997 Extreme Ghostbusters wäre nich so gut, ich finde die genauso wie die Original Zeichentrickserie fantastisch, in einem Zweiteiler tauchen ja auch die alten Ghostbusters wieder auf und dann kämpfen sie zusammen mit den neuen Ghostbusters gegen einen äußerst fiesen Geist.


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.04.2009 18:03 
Applejack
Benutzeravatar

Registriert: 10.2007
Beiträge: 705
Wohnort: Graz
Geschlecht: männlich
jaaa, das waren noch die richtigen Cartoons damals!

Für mich ist ,,the real ghostbusters'' eine grenzgeniale Mischung aus Action, Horror, Mystery und eine Prise ironischem Humor! Diese Cartoonserie ist für mich ein absoluter all time Favourite, ich habe es einfach immer gerne geschaut damals auf Pro7 als es auch werktags lief (17 Uhr). Jede Folge war spannend und sehr geheimnissvoll.

Die Handlungen waren auch etwas zum Nachdenken woher die Geister bzw. Monster kamen und zum Schluss kam dann immer der Showdown die Geisterjäger gegen die schrecklichen Ungeheuer.

Mir gefallen die erste und die zweite Staffel von den Stories am besten weil es da die schlimmsten Monster und die schaurigsten Orte gibt. Wobei ich die Folgen mit Slimer auch cool fand, weil sie für Abwechslung sorgten und der Humor etwas im Vordergrund stand. Somit hat man auch was neues ausprobiert und konnte auch junge Fans dazugewinnen.

Mit den Extreme Ghostbusters kann ich allerdings nichts anfangen, weil die Animation einfach zu hypermodern und die Geschichten zu seltsam rüber kamen. Außerdem hat man hier einen Charakter hinzugefügt der im Spielfilm gar nicht vorkam, so wurden aus vier plötzlich fünf Geisterjäger

Die aktuelle Sendezeit auf Kabel 1 kann man am Vormittag verschieben, somit hat man mehr Zuschauer. Andererseits kann man froh sein, das sie überhaupt gezeigt wird vorallem im free-TV. Schön wäre es noch wenn Kabel 1 die früherern Staffeln zeigen würde.



_________________
Bild
Offline
  Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron