Aktuelle Zeit: 30.05.2017 03:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 1 von 1 [ 2 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: KaBlam!
BeitragVerfasst: 25.01.2009 14:40 
Technik Admin
Benutzeravatar

Registriert: 10.2007
Beiträge: 1135
Geschlecht: nicht angegeben
Bild

KaBlam! ist der 6. Nicktoon. Produziert wurde die Serie von Nickelodeon von 1996 bis 2000 und es gibt gesamt 47 Folgen von dieser Serie, doch leider gibt es von KaBlam! in Deutschland nur eine Staffel, der Grund dafür ist, die Einstellung des Senders Nickelodeon 1998, und das heutige NICK hat leider die Synchronisation der weiteren 3 Staffeln noch nicht in Auftrag gegeben. Der Theme Song stammt übrigends von der Band The Toasters und heißt "Two Tone Army"

Intro der Serie
Schlussmoderation von Henry und June und Abspann

KaBlam! ist ein besonderer Nicktoon. Denn KaBlam! ist das erste Comicheft, dass man sich nicht im Laden holt, dass man nicht umblättern muss, und wo man sich beim Anschauen nicht am Papier schneidet. Man schaut es einfach bequem vom Fernseher aus an.

Bild

Durch die Sendung führen die zwei Moderatoren, der Junge heißt Henry, das Mädchen heißt June und sie präsentieren die ganzen Kurzgeschichten, die auch öfters bei KaBlam vorkommen. Unter anderem gibt es dort Geschichten von Sniz & Fondue, Action Legaue Now, Prometheus & Bob, Leben mit Loopy und die Off-Beats oder auch zum Beispiel von Angela Anaconda, was ja dann später auch eine eigene Serie wurde, allerdings nicht von Nickelodeon produziert. Natürlich gibt es bei KaBlam! auch Comicserien, die es nur einmal pro Ausgabe gibt, wie zum Beispiel die überraschenden Shorts, also wirklich gut gemachte Kurzgeschichten.

Ein paar regelmäßig auftretende Reihen von KaBlam möchte ich doch etwas genauer beschreiben.

Action League Now

Bild

Action League Now ist kein Zeichentrick, es ist real gefilmt worden, und die Spielzeugfiguren wurden wirklich in vielen Einzelbildern so bewegt, dass es aussieht, als ob die wirklich rumlaufen oder fliegen wurden. Konkret handelt Action League Now von einigen Superhelden, die gegen viele Bösewichte in der Stadt kämpfen, wie zum Beispiel gegen den Bürgermeister. Zu den Superhelden gehört u.a. Der Flesh, der superstark aber auch supernackt ist, Thundergirl die wirklich so schnell fliegt wie der Donner, Stinky Diver, ein ehemaliger Navi Commander, der immer so schlecht drauf ist wie er riecht, Meltman mit der unglaublichen Kraft zu schmelzen und natürlich der Chef, der unseren Superhelden immer die Aufträge gibt.

Prometheus & Bob

Bild

Prometheus ist ein Alien, dass in der Steinzeit auf der Erde landet, dort trifft er auf einen Höhlenmenschen namens Bob. Natürlich möchte Prometheus Bob auch unterrichten und ihm viel beibringen, aber Bob ist leider etwas naiv und begreift natürlich nicht immer alles, weswegen er da meistens etwas ins Fettnäpfchen tritt und Prometheus zur Verzweiflung bringt. Manchmal taucht auch noch ein namenloser Affe mit auf, der zu Bob dazu gehört.

Leben mit Loopy

Bild

Loopy ist ein kleines Mädchen, dass gerne die Welt entdecken möchte, sie wohnt mit ihrem Bruder Larry zu Hause bei ihren Eltern. Doch auf diesen ganzen Entdeckungstouren passieren natürlich die seltsamsten Dinge, wie, dass z.B. sie und ihr älterer Bruder mal zufällig von der Couch verschluckt werden oder durch die Zeit reisen.

Sniz & Fondue

Bild

Diese Serie handelte von Sniz und seinem Bruder Fondue, zwei Brüder wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten. Sniz ist der kleinere mit den grünen Haaren und er ist mehr der aktivere und aufgedrehtere von beiden und Fondue ist der ältere mit der blauen Mütze, der etwas ernster drauf ist und auch gerne mal für Ordnung sorgt.

Also alles in allem ist KaBlam ein fantastischer Cartoon Mix in dem Cartoons und Comics aufeinander prallen.

Ausstrahlung

Von KaBlam! wurde im deutschen Fernsehen wie erwähnt nur die erste Staffel gezeigt, die Free-TV Premiere war damals in den 90ern 1996 rum auf Nickelodeon Deutschland, dann verschwand die Serie lange Zeit, bis 2006, da tauchte sie wieder im Nachtprogramm von NICK auf. Dort lief die Serie sogar täglich bis 2007. Derzeit läuft KaBlam! leider niergendwo.

Links

KaBlam bei NICK.de
KaBlam bei SF zwei
KaBlam! bei Nickelodeon Australien



_________________
Acta Est Fabula
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.01.2009 15:46 
Applejack
Benutzeravatar

Registriert: 10.2007
Beiträge: 705
Wohnort: Graz
Geschlecht: männlich
KaBlam gehört zu dein kleinen aber feinen Nicktoons.

Die Erfinder von KaBlam haben sich da wirklich was sensationelles einfallen lassen, die Idee ein Comicheft durch 2 Moderatoren im Cartoonstil präsentieren zu lassen ist einfach grandios, da bleibt einen echt die Spuke weg.

Und die ganzen Kurzgeschichten sind auch alle sehr abwechslungsreich. Meine Favouriten sind da Action League Now, so eine durchgeknallte Superhelden Truppe auf Spielzeugniveau hat es im TV vorher nie gegeben, einfach klasse. 2001 herum wurden sogar extra noch ein paar Folgen dazuproduziert und lief im Programm von Noodlez (war auch bei uns im Nick nach 8 Programm).

Prometheus und Bob finde ich auch grenzgenial, man denkt sich echt man ist in einer anderen Welt. Die Harmonie zwischen Alien und Steinzeitmensch ist einfach super gelungen, also Respekt an den Erfinder ich kanns nur noch mal sagen.

Leben mit Lussy finde ich auch super toll, sie gehört mehr zu den verrückten Mädchen die einfach neugierig sind und immer was neues endecken will. Nur der Bruder kann mir manchmal echt leid tun, damals hatte der sogar Ähnlichkeit mit mir als ich klein war *gg*.

Dann gibt es noch Sniz & Fondue, die finde ich auch sehr witzig. Sie sind im Gegensatz zu den anderen Kurz-Cartoons brav gehalten. Die Geschichten sind nicht wirklich verrückt und der Zeichenstil kommt auch nicht schrill rüber und gibt einen guten Kontrast da.

Leider finde ich es Schade, das man in Deutschland nur Staffel 1 erleben durfte. KaBlam ist sozusagen der einzige Nicktoon der 90er Jahre der in Vergessenheit gerraten wurde. Weil über die Sendung wird nur seeehhhrrr selten diskutiert.

Mir kam es damals schon komisch vor, während andere Nicktoons wie Rugrats, Rockos modernes Leben, Hey Arnold,... täglich liefen, war KaBlam NUR jeden Sonntag vormittags zusehen. Schade, in den USA ist es sicher bekannter und erfolgreicher gewesen, man hat es immerhin bis 2000 produziert.

Laut englischem wikipedia kamen bei den späteren Staffeln einige ,,neue'' Kurz Cartoons mit anderen Charakteren dazu, die wir leider nie erleben werden. Danke schön an das heutige Nick *böse schauen*


Offline
  Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron