Aktuelle Zeit: 23.10.2017 09:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 1 von 1 [ 5 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Unfabulous
BeitragVerfasst: 09.03.2009 20:13 
Derpy Hooves

Registriert: 02.2009
Beiträge: 186
Geschlecht: männlich
Unfabulous (übers. mittelmäßig, unscheinbar)

Unfabulous ist eine TeeNickserie die von 2004-2007 in den USA produziert wurde. In Deutschland läuft die Serie seit 2005 unter dem Titel „Unfabulous. Die Serie besteht aus 3 Staffeln mit insgesamt 41Episoden, davon sind zwei TV-Filme.
Die Serie wurde von Sue Rose erdacht, sie hat auch die Serien „Angela Anaconda“ und „Pepper Ann“ erfunden.

Unfabulous dreht sich um die 13-jährige Addie Singer (gespielt von Emma Roberts, Nichte von Julia Roberts) die in der ersten Folge in die siebte Klasse kommt (Der Eintritt in die siebte Klasse markiertin den USA den Übergang von der Grundschule in die Junior Highschool). Fortan kämpft sie mit den Tücken des Schulalltags und dem Erwachsenwerden. Ihre Erlebnisse verarbeitet sie meist in eigenen Liedern und Gitarrenkompositionen.
Mit von der Partie sind ihre Familie und Freunde.

Familie:: Vater Jeff Singer (Besitzer eines Sportartikelgeschäftes), Mutter Sue Singer (Immobilienmaklerin) und Bruder Ben Singer (arbeitet in der Smoothiebar „Juice“, wechselt während der Serievon der Highschool aufs College).

Freunde:: Geena Fabiano, Zack Carter-Schwartz (Kapitän des Basketballteams)


Weitere Charaktere:: Mary Ferry (die Einserschülerin), Duane Oglivy, Marris und Cranberry (die beiden stammen aus wohlhabenden Familien und können es nicht lassen Addie und ihre Freunde bei jederGelegenheit runterzumachen), Jake Bahari (Addies Schwarm während der gesamten Serie), Eli Pataki (Addies erster fester Freund), Rektorin Brandywine (wird so gut wie nie ohne ihren Elektroscouter gesehen, ist bekannt dafür das sie alles was ihr in ihrer Schule missfällt mit merkwürdigen Sprüchen kommentiert), Coach Pearson (Sportlehrer und Trainer der Basketballmannschaft, wollte mal Sänger werden und ist auf Frauen im allgemeinen nicht gut zu sprechen seit ihn seine Ehefrau für einen anderen verlassen hat), die Crew des „Juice“ (Manager Mike und Jen, Bens spätere Freundin). Es gibt noch weitere Charaktere die aber für den Fortgangder Serie keine Relevanz haben.

Bild
quelle: wikipedia.org

Die Hauptdarsteller (vlnr):: Tadhg Kelly (Ben Singer), Markus Flanagan (Jeff Singer), Emma Roberts (Addie Singer), Molly Hagan (Sue Singer), Jordan Calloway (Zack Carter-Schwartz), Malese Jow (Geena Fabiano)

Die Schule::
Addie und ihre Freunde besuchen die Rocky Road Middle School, das Maskottchen ist der Ochsenfrosch (Bullfrog). Das schuleigene Basketballteam und der zeitweise eingerichtete Schulsender tragen ebenfalls denNamen Ochsenfrosch.

Die Musik::
Die meisten Lieder die während der Serie zuhören sind, auch die die Addie selbst singt, wurden von Jill Sobule geschrieben. 2005 veröffentlichte Nick, neben anderen Fanartikeln zur Serie, aucheinen Soundtrack der zugleich Emma Roberts´ Debütalbum ist. Das Album landete auf #46 der Billboard Top Heatseekers, schaffte es aber nicht in die Billboard 200.

Unfabulous Fanartikel::
Die erste und zweite Staffel wurden 2008 in den USA auf DVD veröffentlicht. Ob und wann eine Veröffentlichung in Deutschland geplant ist, steht noch nicht fest. Außerdem gibt es ein Spiel fürGame Boy Advance.

Paralellen zu anderen TeeNickserien::
Geena Fabiano kreiert ihre eigenen Klamotten, mit denen sie aber meist auf wenig Gegenliebe bei ihren Mitmenschen trifft. -> Zoey Brooks (Zoey101) kreiert ebenfalls ihre eigenen Klamotten und Taschen.
Die Episodentitel beginnen im amerikanischen Original alle mit „The“. Dies wurde von Dan Schneider für seine Serie iCarly adaptiert, hier beginnen alle Episodentitel mit „i“.
In Episode 305 „The Two-Timer“ hat Addie Probleme mit einer Doppelgängerin für deren Fehler sie fälschlicherweise Büßen muss. Sowohl bei Drake & Josh als auch bei iCarly gibtes ähnliche Episoden mit Doppelgängern.
Bodyslam Bubba-Darsteller Jeremy Radin spielt auch Coco Wrexlers Freund in Zoey101.
In Folge 311 „Die Talentshow“ wird die Rolle der Cosmina von Miranda Cosgrove gespielt. Miranda Cosgrove spielt auch Megan in „Drake & Josh“ und die Hauptrolle der Carly in „iCarly“, auch beiZoey 101 hatte sie eine kleine Rolle als Paige Howard.

Links::
Unfabulous in der imdb
Unfabulous bei wikipedia


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.03.2009 23:40 
Technik Admin
Benutzeravatar

Registriert: 10.2007
Beiträge: 1135
Geschlecht: nicht angegeben
Also Unfabulous gefällt mir jetzt eigentlich nicht so, vielleicht spricht es die jüngere Zielgruppe, die das heutige NICK hat mehr an, kann schon gut sein.

Auf jeden Fall ists eine tolle Nickelodeon Produktion, wo man sich ja gleich nach dem Prinzip die Verwandten der Bekannten einen Jungstar geangelt hat und zwar Emma Roberts, die Nichte von Julia Roberts, die jetzt und ich glaube das hat sie auch der Rolle in Unfabulous und der Bekanntheit der Serie zu verdanken, die Hauptrolle im neuen Kinofilm "Das Hundehotel" spielt, gut den hat Nickelodeon auch mitproduziert ;)

Ein kleines aber gibts an der Serie jetzt doch :D und zwar, hab ichs einmal im englischen Originalton auf Nickelodeon Arabia gesehen, meiner Meinung nach hätte man Addie bzw. Emma Roberts nicht einsynchronisieren dürfen, wenn sie singt, ihre deutsche Stimme mag zwar gut zu ihr passen wenn sie spricht aber die Songs hätte man im Original lassen können ;) die deutsche Stimme kann da nicht so gut singen, sie Emma Roberts selbst, find ich jetzt :D


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.03.2009 00:00 
Applejack
Benutzeravatar

Registriert: 10.2007
Beiträge: 705
Wohnort: Graz
Geschlecht: männlich
Leider eine Nick Realserie mit der ich nichts anfangen kann. Ist für die junge Zielgruppe bestimmt, finde ich jetzt aber nicht so sehr pupertärenhaft wie Zoey 101. Ist aber trotzdem nicht mein Ding


Offline
  Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.03.2009 21:08 
Fluttershy
Benutzeravatar

Registriert: 01.2009
Beiträge: 47
Wohnort: Viersen
Geschlecht: nicht angegeben
Ich find die Serie ganz gut, schau ich hin und wieder mal, aber ich find die jetzt auch nicht super. Und ich muss Max zustimmen, ihre deutsche Gesangstimme ist zwar nicht schlecht, aber im Origial doch deutlich besser. ;)


Offline
  Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.07.2009 12:58 
Fluttershy
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 41
Geschlecht: männlich
Also Unfabulous ist für mich so eine Gelegenheitsserie. Ich kenne die festen Sendezeiten nicht und deswegen sehe ich sie auch nicht jeden Tag.



_________________
Bild
Offline
  Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron