Aktuelle Zeit: 26.05.2017 14:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 1 von 1 [ 11 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Tele 5 streicht Anime nahezu komplett
BeitragVerfasst: 13.02.2011 23:42 
Hauptadmin
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 744
Geschlecht: nicht angegeben
Ab März wird es so gut wie keine Animes mehr bei Tele 5 geben. Nur noch One Piece bleibt im Programm, das um 06:35 und 12:35 in Doppelfolgen gezeigt wird. Samstag und Sonntagmorgen laufen auch mehrere Folgen am Stück.

Das neue Programm sieht so aus:
12.35 One Piece (Doppelfolge)
13.15 Smallville (WH vom Vortag)
14.10 Stargate (WH vom Vortag)
15.10 Babylon 5
16.10 Stargate
17.10 Smallville
18.10 Star Trek TNG (WH vom Vortag)
19.10 Star Trek TNG


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tele 5 streicht Anime nahezu komplett
BeitragVerfasst: 14.02.2011 21:20 
Fluttershy
Benutzeravatar

Registriert: 02.2011
Beiträge: 7
Wohnort: Wakendorf
Geschlecht: weiblich
Es ist schon komisch, das ein Sender nach dem anderen versucht, Animes aus dem Program zu nehmen, wo könnte das dran liegen?!



_________________
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tele 5 streicht Anime nahezu komplett
BeitragVerfasst: 14.02.2011 21:34 
Hauptadmin
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 744
Geschlecht: nicht angegeben
Ich weiß nicht wie die Quoten ausschauen. Zumindest bei Beyblade auf Nickelodeon habe ich mal gelesen, dass die ganz gut waren. Von daher kann ich mir nicht vorstellen, dass die bei Tele 5 so viel schlechter liefen, vorallem weil One Piece und Yu-Gi-Oh größere Namen sind. Außer die Zuschauer waren es satt, ständig verschnippelte Sendungen zu sehen und haben doch nicht mehr eingeschaltet.


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tele 5 streicht Anime nahezu komplett
BeitragVerfasst: 15.02.2011 22:19 
Die Quoten bei One Piece waren relativ gut, daher habe sie es auch noch im Programm behalten. Nur wurde jetzt von ppFilm gesagt das die deutsche Synchronation von One Piece auf Tele 5 eingestellt wird, also ab 401 geht es nicht mehr mit deutschem Dub weiter. Wenn es stimmt, ist es eine herbe Enttäuschung.


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tele 5 streicht Anime nahezu komplett
BeitragVerfasst: 16.02.2011 11:54 
Hauptadmin
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 744
Geschlecht: nicht angegeben
Das wusste ich ja noch gar nicht. Aber ich wäre auch enttäuscht, wenn das wahr ist.


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tele 5 streicht Anime nahezu komplett
BeitragVerfasst: 19.02.2011 12:03 
Ja, es wurde leider bestätigt das sowohl Tele 5 als auch RTL 2 kein interesse an weiteren One Piece Staffeln hat und diese auch nicht weiter machen werden.
Tele 5 versucht jetzt nämlich eine andere Zielgruppe anzusprechen in dem sie Sci Fiction Serien bringt. Und RTL2 hat Lisenz Probleme.

Ich finde es sehr sehr schade, den One Piece brachte bei Tele 5 immer gute Einschaltquoten, da es ja ein Langzeit Anime ist und auch nicht sehr unbekannt.


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tele 5 streicht Anime nahezu komplett
BeitragVerfasst: 19.02.2011 13:49 
Ach bitte. Kein Interesse? Wer die neuen Folgen von One Piece gesehen hat, weiß, dass einfach mehr Blut als jemals zuvor floss. Shirohige kämpft mit einem Loch in der Brust in mehreren Episoden, das kann man nur sehr schlecht retuschieren.


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tele 5 streicht Anime nahezu komplett
BeitragVerfasst: 20.02.2011 12:53 
Hauptadmin
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 744
Geschlecht: nicht angegeben
Ich habs jetzt auch nochmal gelesen und ich finde das echt schade, dass es keine neuen Folgen mehr von One Piece geben wird, weder bei RTL II noch Tele 5. Animax wird sicher auch keine neuen Folgen selbst synchronisieren lassen, die kaufen ja nur fertige Serien ein. Damit dürfte man One Piece in Deutschland gar nicht mehr weiter verfolgen können, nur noch über Mangas. Schade :(


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tele 5 streicht Anime nahezu komplett
BeitragVerfasst: 20.02.2011 19:56 
Hauptadmin
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 688
Wohnort: en la guarida del Lobo
Geschlecht: nicht angegeben
Ja, das mit den blutigen Sachen ist so eine Sache. In Deutschland versucht man das in sämtlichen Zeichentrickserien zu unterbinden, so verschwindet fast alles vom Bildschirm. Dafü+r kann man dann im Kinderprogramm nachmittags nackte Menschen sehen. Ich frage mich, wo liegt da die Logik?!



_________________
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tele 5 streicht Anime nahezu komplett
BeitragVerfasst: 18.03.2011 21:26 
Hauptadmin
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 744
Geschlecht: nicht angegeben
Auch One Piece wird leider weiter zurückgefahren. Ab dem 11. April gibt es One Piece dann nur noch morgens 06:35 Uhr und nicht mehr nachmittags. Stattdessen gibt es Teleshoppingsendungen.


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tele 5 streicht Anime nahezu komplett
BeitragVerfasst: 02.04.2011 13:14 
Hauptadmin
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 688
Wohnort: en la guarida del Lobo
Geschlecht: nicht angegeben
Ja, sehr schön, lieber ein Hackbrett für überteuert zeigen, als Kindern die Freude zu machen und schöne Zeichentrick Sendungen zu zeigen. Ich schaue abends auch kaum nich "das Vierte", immer wieder zeigen die so einen Lackstift, der angeblich alles weg zaubert. Pops hat sich den mal geholt, nichts ist passiert am Auto.



_________________
Bild
Offline
  Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron